Standardmailclient definieren

Beliebt 

 Kopano / Posted 6 Monaten ago / 240 views

Nicht gerade wenige Programme erlauben es, Dokumente direkt per E-Mail zu versenden. Sinnvoll ist das zum Beispiel, wenn man ein Dokument scannt. Das macht man ja nicht weil man es leid ist, aufs Papier zu starren. Eher will man es anderen zugänglich machen ;-).

Weitere Anwendungsszenarien:

  • Tabellenkalkulation: „Dokument per E-Mail senden“ öffnet direkt eine neue E-Mail mit der entsprechenden Tabelle als Attachment
  • Dateibrowser: Über das „Senden an“-Menü kann eine Datei direkt an eine E-Mail angehangen werden (… wenn man kein Drag&Drop nutzen möchte)

DeskApp als Standardmailclient unter Windows

In Windows gibt es die Funktion „Standardprogramme“. Diese erreicht man am einfachsten, indem man unter Start -> Ausführen oder in Windows 10 im Suchfeld neben dem Start-Button nach „Standard“ sucht (Bild 1). Windows 10 bittet dann um die Wahl der Standard-App für Kategorien. Die DeskApp wird dann als Standard-App für E-Mail gewählt (Bild 2).

Windows 7 hingegen listet alle Programme auf und lässt diese dann als Standard für alles was sie vorgeben zu können erheben. Ein Klick auf „Standards für dieses Programm auswählen“ listet dann alle möglichen Standards und bekannten Dateiendungen auf, die man manuell wählen kann. Das tut bei der DeskApp aber nicht Not – die wird einfach als Standard für alles was sie kann gewählt (Bild 3).

DeskApp als Standardmailclient unter macOS

Unter MacOS – das ist das OS, bei dem alles sehr intuitiv gehalten ist 😉 – ist alles anders. Hier muss die mitgelieferte Mail.app gestartet werden. Im Menüpunkt „Mail“ gibt es den Punkt „Preferences“, der den im Bild 4 zu sehenden Dialog öffnet. Dort findet sich das „Default email reader“-Dropdown, in welchem die Kopano DeskApp gewählt werden kann.

DeskApp als Standardmailclient unter Linux/Ubuntu

Ich nutze Ubuntu mit einer Gnome Shell. Hier findet sich die Einstellung der Standardclients als „Vorgabe-Anwendungen“, indem man nach „Einstellungen“ sucht und dort unter System -> Details wählt (Bild 5).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.