Kopano kauft Microsoft

Unterschrift unter Vertrag

Hannover/Delft, 1. April 2017: Kopano schließt den Kauf von Microsoft ab. Das Traditions – Open Source – Unternehmen gibt den Kauf hiermit offiziell bekannt und stellt ebenfalls fest, dass dessen Wachstumskurs davon nicht beeinträchtigt wird und weder bei Microsoft noch bei Kopano deswegen Arbeitsstellen abgebaut werden sollen. Der Firmenstandort von Kopano ist und bleibt Delft in den Niederlanden. Mehr lesen