Erstes eigenes kleines Shooting

17. August 2019, Tags:

Nachdem ich den Workshop bei Mark besucht hatte, fühlte ich mich etwas sicherer und wollte mich weiter ausprobieren. Auf der Model-Kartei habe ich dann Sabrina kennengelernt. Sie macht Cosplay und willigte ein, dass wir mal ein Probe-Shooting machen. An einem Samstagmorgen verabredeten wir uns dann in Hannover am Ihme-Zentrum. In der Woche vorher bin ich dort extra schon Mal gewesen, um mir ein paar Ideen zu holen. Aber Sabrina kannte zum Glück schon die spannenden Spots und konnte mir noch einiges zeigen. Wir hatten viel Spaß beim Shooting und ich ging mit über 400 Bildern nach Hause.

Beim Bearbeiten bemerkte ich aber, dass mir noch deutlich Skills fehlen. Mein Model gab mir dazu auch sehr konstruktives Feedback. In den folgenden Tagen verbrachte ich viel Zeit auf YouTube, um mich über alle möglichen Techniken weiterzubilden. Ich glaube, da liegt noch ein langer Weg vor mir ;-). Aber diese Bilder sind soweit schon einmal ganz okay, finde ich.

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.